›Bewahre den Dharma. Lebe in Eintracht. Strahle Liebe aus.‹ 
(Dhardo Rimpoche)

Fotostrecke: Ein Stupa entsteht...




Diese Bild entstand am 22. Mai 2011. Nachdem der letzte Stein aufgesetzt und einzementiert und der Stupa geweiht worden war, fiel unter drei sehr lauten Sadhu-Rufen (wörtlich in etwa: "gut gemacht!") ein Blütenregen auf den Stupa und die etwa 120 Anwesenden.

Die Vorbereitungen auf diesen glücklichen Moment dauerten vom Herbst 2009 bis zum Mai 2011. Die einzelnen Schritte in der Entstehung dieses Stupa können Sie in der Fotostrecke unten miterleben...



Fotostrecke Teil 1: Herbst 2009 bis Frühling 2010
Entwurf; Anröchter Stein; Rupadarshin nimmt die Arbeit auf (20 Fotos)



Fotostrecke Teil 2: Frühling bis Juli 2010
Dhardo Rimpoches Botschaft; Lotussteine; Lichtstupa; Stupaspitze (16 Fotos)



Fotostrecke Teil 3: August bis Mitte Oktober 2010
Geländearbeiten in Vimaladhatu und Lotussteine in Devon (24 Fotos)



Fotostrecke Teil 4: Oktober bis Dezember 2010
Inschriftensteine und Transport nach Vimaladhatu (11 Fotos)



Fotostrecke Teil 5: Dezember 2010 und Januar 2011
Wasserelement-Stein und Aufbau der unteren Stupahälfte in Vimaladhatu (15 Fotos)



Fotostrecke Teil 6: Januar bis März 2011
Feuerstein und Opfergaben (16 Fotos)



Fotostrecke Teil 7: März bis Mai 2011
weiterer Aufbau des Stupa und letzte Steinmetzarbeiten(14 Fotos)



Fotostrecke Teil 8: 22. Mai 2011
Der große Tag: die Weihung des Stupa (35 Fotos)