Meditationsretreat zum Thema Anapana-sati

Montag, 10. bis Montag, 17. April (Ostern)

Für Erfahrene

Grundlage ist das Anapanasati-Sutta, eine Lehrrede des Buddha. In dieser Lehrrede leitet der Buddha die Mönche an mittels der Betrachtung des Ein- und Ausatmens Achtsamkeit und Einsicht zu kultivieren. Die in der Triratna-Gemeinschaft praktizierte ?Vergegenwärtigung des Atems? hat ihren Ursprung in dieser Anapanasati-Praktik. Die vollständige Anapanasati-Methode ist allerdings viel umfassender und tiefgründig. Sie führt uns über die Kontemplation des Körpers, der Gefühlsfärbungen (Vedana) und unseres Geistes letztendlich zur befreienden Erkenntnis.

Für Teilnehmende, die sich zugleich zum Retreat "Achtsamkeit als Weg zu Einsicht" vom 21.7. bis 5.8. angemeldet haben, kann diese Praktik als gute Vorbereitung oder Ergänzung dienen.

Leitung: Maitricarya

Mit im Team: Vidyagita und andere

€ 395,- / 315,- / 238,- (je nach Einkommen, nähere Infos hierzu siehe unter Anmeldung und Kontakt)