Liebe und Selbsttranszendenz

Donnerstag, 27. Dezember bis Samstag, 5. Januar

Für Menschen mit Vorerfahrung

Metta (oder die Metta-Bhavana) enthält alles, was es braucht, um zu erwachen, zu Befreiung zu gelangen: Achtsamkeit, umfassende, tiefgreifende, aktive Positivität, was alle heilsamen Geistesverfassungen einschließt, sowie transzendente Einsicht. Deshalb ist es wichtig, diese grundlegende Praktik immer besser zu verstehen und ihre Übung zu vertiefen.

Das Programm besteht aus Vorträgen, individueller Hilfe bei der Meditation und natürlich viel Meditation und Schweigen.

Leitung: Dharmadipa

Mit im Team sind: Dharmapriya, Guhyadeepti und Jayalalita

€ 508,- / 405,- / 306,- (je nach Einkommen, nähere Infos hierzu siehe unter Anmeldung & Kontakt)