›ein fester schritt nach vorn spricht lauter als hundert worte‹ (Sheng-Yen)

Anreise

Die Anschrift des Hauses lautet:

  • Meditationshaus Vimaladhatu
    Naturfreundehaus 1
    59846 Sundern-Altenhellefeld

Das Haus ist folgendermaßen zu erreichen (in Google Maps: "Meditationshaus Vimaladhatu" eingeben):

  • Mit dem Auto:
    von der Autobahn Dortmund/Kassel (A44) beim Autobahnkreuz Werl Richtung Arnsberg (A445) fahren. Etwa 6 km nach Arnsberg kommt die Ausfahrt Wennemen, von dort den Schildern in Richtung Sundern folgen. Nach etwa 8 km bei Hellefeld den Schildern "Hellefeld" und "Altenhellefeld" folgen. In Altenhellefeld fahren Sie weiter geradeaus und durchfahren das ganze Dorf. Direkt hinter dem letzten Haus biegen Sie rechts in einen Waldparkplatz ein. Ab hier folgen Sie den Schildern "Meditationshaus": Fahren Sie den linken Waldweg hoch in den Wald, nach etwa 400m biegen Sie rechts ab und nach weiteren 400m liegt das Haus an der rechten Seite. Auf dem Gelände des Meditationshauses sind einige Parkplätze vorhanden.

    Im Winter kann bei anhaltendem Schneefall der Waldweg durch Eis und Schnee schwer zu befahren sein. in diesem Fall empfiehlt es sich auf dem Waldparkplatz zu parken und das letzte Stück durch den Wald zu Fuß zu gehen. Nach Absprache kann eine Abholung evtl. organisiert werden. In seltenen Fällen kann auch der Waldparkplatz stark vereist sein; bitte erkundigen Sie sich im Zweifelsfalle vorher (Tel. 02934-316).


Größere Kartenansicht

 

  • Mitfahrgelegenheit:
    Wir helfen gerne dabei, Fahrgemeinschaften zu Ihrem Retreat zu vermitteln. Bitte schicken Sie uns eine Mail, wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit suchen oder anbieten können.

  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
    Die nächste Bahnstation ist Freienohl. Von dort fahren Sie das letzte Stüc
    Die nächste Bahnstation ist Freienohl. Von dort fahren Sie das letzte Stück (ca. 15 Minuten Fahrt) mit dem Taxi (Taxi Geissler, am Bahnhof, Tel.: 02903-6044).

    Wer gut 20 Minuten Fußweg bergauf nicht scheut, kann statt dessen mit der Bahn nach Finnentrop oder Neheim-Hüsten fahren, und von dort mit öffentlichen Bussen bis ins Dorf (Haltestelle Altenhellefeld Post) reisen. Vom Bahnhof Finnentrop fährt z.Zt. der letzte Bus (Mo-Fr) um 17:33, von Neheim-Hüsten um 17:53 ab (umsteigen in Sundern). Aktuelle Fahrplaninfos unter www.bahn.de (Ziel: Altenhellefeld Post).

    Der Fußweg ab der Bushaltestelle Altenhellefeld Post: Folgen Sie in Fahrtrichtung des Busses der Altenhellefelderstraße bis zum Ortsausgang. Direkt nach dem letzten Haus liegt rechts ein Wanderparkplatz (ab hier gibt es eine Beschilderung). Überqueren Sie den Parkplatz und folgen Sie dem linken Waldweg bergauf, nach etwa 400m biegen Sie rechts ab und nach weiteren 400m liegt das Haus an der rechten Seite.